Über uns
Sanitäre Anlagen
Heizungsanlagen
Kundendienst
Badmodernisierung
Gas-Installation
Solaranlagen
regenerative Energ.
Regenwassernutzung
Klimaanlagen
Staubsaugeranlagen
Projektierung
Aktionen
Schnäppchenmarkt
Kontakt
Anfahrt
REG. ENERGIEN

Pellets | Erdwärme | Thermotechnik

Innovativer Energieträger mit großer Zukunft
Holzpellets als Alternative zu konventionellen Energien werden immer beliebter. Dieser nachwachsende Natur-Brennstoff wird aus trockenen, naturbelassenen Holzabfällen wie Säge- oder Holzspänen gepresst. Im Gegensatz zu Erdöl und Erdgas wird bei der Verbrennung auch kein zusätzliches CO2 freigesetzt, sondern nur das, was der Baum beim Wachstum aufgenommen hat und jetzt wieder einem neuen Baum zur Verfügung stellt.

Zu einer Holzpelletheizung gehören ein Kessel mit Brenner, ein Pelletslager sowie ein Zuführsystem. Die Pellets sind flächendeckend erhältlich. Ihr Preis ist unabhängig von Erdöl und Erdgas.


Ökologie zahlt sich ökonomisch aus
Für Privatpersonen, Kommunen oder Zweckverbände, die sich für eine Pelletheizung in Gebäuden entscheiden, gibt es großzügige Finanzspritzen vom Staat.
Die genormten kleinen Pellets aus Zerspanungsrückständen der Holzindustrie haben einen Heizwert von 5 kWh/kg. Ein Kilogramm Pellets hat damit ungefähr den Energiegehalt von einem halben Liter Heizöl.

Mehr zur Förderung gibt es beim Bundesamt >>